Archiv der Kategorie: Bürgerrechte

Parlamentsbesetzung in Taiwan

(Von Johan) Taipei, Taiwan. Seit dem 18. März wird Taiwans Parlament von ca. 300 Studierenden aus Protest gegen ein Handelsabkommen mit der Volksrepublik China besetzt gehalten. Die Proteste Die Oppositionspartei DPP forderte vor der Sitzung des zuständigen „Internen Verwaltungsausschusses“ am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerrechte, Bericht, Handel, Wirtschaft & Finanzen | Kommentar hinterlassen

Verloren im Mittelmeer

„We are all victims of political games.“ – Nicht nur die MigrantInnen, auch die EinwohnerInnen von Lampedusa verzweifeln (Quelle: flickr.com). (Von Simon. Der Artikel wurde in der vorliegenden Form im Sommer 2011 in der Mitgliederzeitschrift der Grünen Jugend NRW veröffentlicht.) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerrechte, Migration | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Angst ist kein guter Ratgeber

Quelle: flickr.com Edward Snowden hat mit seinen Enthüllungen eine schier unüberschaubare Diskussion um Überwachung, Bürgerrechte und Geheimdienste angestoßen. Es tobt ein erbitterter Streit, wo die Grenzen unserer Privatsphäre gezogen werden und wann sie durchbrochen werden dürfen. Doch die eigentliche Frage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerrechte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Whistleblower*innen

Wenn die Macht zu Wissen zur Gefahr wird. Achtzehn Monate. So lange muss Paolo Gabriele, ein ehemaliger Kammerdiener des Papstes Benedikt XVI, nach dem Urteilspruch vom 6. Oktober nun hinter Gittern verbringen. Vorgeworfen wird ihm ein „schwerer Diebstahl“. Fest steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerrechte | Kommentar hinterlassen